Lat'n sus'n

Willkommen beim Klootschießer- und Boßelverein Bockhorn e.V.

Friesensport = Klootschießen und Boßeln
In Friesland gibt es 14 aktive Vereine für diese Sportart, allein davon 6 in der Gemeinde Bockhorn.

LzO Bockhorn: Spendenübergabe an 7 Vereine

LzO-Spendenübergabe 15.11.2022
14.11.2022

Anlässlich der Neueröffnung der LzO-Filiale in Bockhorn hat die Sparkasse an sieben ortansässige Vereine jeweils 1 000 Euro gespendet. Auch der Klootschießer- und Boßelverein von 1909 „Lat ̀n sus ̀n“ Bockhorn e.V. gehörte mit zu den Spendengeld-Empfängern.

Ausführliche Presseinformation hier als PDF
Bild: Mohssen Assanimoghaddam
Flyer 1 Flyer 2

Wir starten unser Übungsboßeln am 05.07.2022 um 19 Uhr

Wer Lust und Interesse hat oder erstmal nur neugierig ist, was es sich mit diesem Friesensport auf sich hat, ist gerne willkommen! Verstärkung können wir immer gebrauchen!

Treffpunkt: Wehdeschule Seghorn | Rahlinger Str. 5    Weitere Infos hier...

Erstkontakt: info[at]kbvbockhorn.de   oder   Tel.: 0173 91 64 567

Unser Vereinslokal

Hotel Hornbüssel

Hotel Hornbüssel

Nicht nur der 'Treffpunkt der Friesischen Wehde', sondern auch von uns.

Übungsstrecke

Abwurftreff und -strecke

Treffpunkt und Abwurf

Wehdeschule Seghorn | Rahlinger Str. 5

Google PlusCode: 93Q5+74 Varel

Berichte in der Presse

NWZ und andere Medien

Die Geschichte

Ein kleiner Rückblick in die Anfangszeit und die Entstehung des Vereins

Anfänge 1909

Anfänge 1909

Nach einem durch heftigen Regen abgebrochenen Klootschießerwettkampf beschlossen die 46 Sportkameraden im Gasthof von Reinhard Junkers die Gründung des Bockhorner Boßelvereins.